iPhone 13 (Pro) ab sofort auch in Grün

iPhone 13 (Pro) in (Alpin-)Grün, Bild: Apple
Auf dem „Peek Performance“ Event gab Tim Cook kurzerhand „eine“ neue Farbe für das iPhone 13 (Pro) bekannt. Das gibt es nun nämlich auch in (Alpin-)Grün. Apple bietet das iPhone 13 Pro jetzt auch in einer weiteren Farbe an. Vergangenes Jahr im Frühjahr bot man „nur“ das iPhone 12 in Violett an. In diesem Jahr gönnt man auch Interessent:innen des Pro-Modells eine weitere Farbe. Beim iPhone 13 Pro lautet diese Alpingrün, beim iPhone 13 lediglich grün. Die technischen Spezifikationen gegenüber dem vorhandenen Modell verändern sich natürlich nicht. In dem Gerät arbeitet weiter ein Apple A15 Prozessor. Ansonsten gibt es an dem Gerät Face ID und beim 13er-Modell zwei Kameralinsen, und eben beim Pro-Modell drei Linsen, sowie den LiDAR-Scanner.

Preise und Verfügbarkeit

Diesen Freitag wird man das neue iPhone 13 (Pro) vorbestellen können. Ab dem 18. März ist es dann verfügbar, respektive wird an die ersten Kund:innen ausgeliefert. Zur Erinnerung: Das iPhone 13 gibt es ab 799 Euro, das Pro-Modell ab 1.149 Euro.

Weitere Teile der Reihe Apple-Event: Peek Performance