Apple TV+ bekommt Baseball

Apple TV+ bekommt MLB Friday Night Baseball, Bild: Apple

Abonnent:innen von Apple TV+ können sich auf Liveübertragungen von Baseball-Spielen freuen. Immer freitags in der regulären Saison überträgt die Streaming-Plattform in Zukunft „Friday Night Baseball“ mit zwei Spielen.

In den USA gehört Baseball neben Eishockey, American Football und Basketball zu den beliebtesten Sportarten, noch (deutlich) vor Fußball.

Freitags gibt es Baseball live

Am Abend bestätigten sich Gerüchte aus dem letzten Jahr, dass Apple um Rechte für die Übertragung der Major League Baseball mitbietet. Nun gibt es für Abonnent:innen von Apple TV+ in der regulären Saison immer freitags die Möglichkeit, zwei Partien live zu verfolgen.

Grundsätzlich stehen die Liveübertragungen allen Nutzer:innen von Apple TV+ zur Verfügung, ohne Aufpreis. Tatsächlich wird Apple das neue Angebot anfangs auch ohne Abo ausstrahlen, um Zuschauer:innen für Apple TV+ zu interessieren. Dies gilt jedoch nur für eine begrenzte Zeit.

MLB Big Inning

Neben der Liveübertragung gibt es außerdem die Liveshow „MLB Big Inning“ zu sehen, mit Höhepunkten und Hintergrundberichten, wie es in der Pressemeldung heißt.

Zu Beginn nicht in Deutschland

Es gibt Liveshows vor und nach den Spielen, die in acht Ländern ausgestrahlt werden. Dies sind neben den USA auch Australien, Brasilien, Großbritannien, Japan, Kanada, Mexiko, Puerto Rico und Südkorea. Apple will die Übertragung zu einem späteren Zeitpunkt aber auch in weiteren Ländern anbieten.

Nutzer:innen in den USA und Kanada bekommen sogar die Möglichkeit einen Livestream anzuschauen, der rund um die Uhr Wiederholungen von Spielen der MLB zeigt, sowie News und Analysen, Highlights oder Klassiker. Ebenso soll es für die Nordamerikaner:innen auch On-Demand-Inhalte geben.

Apple TV+ abonnieren

Apple TV+ kostet in Deutschland 4,99 Euro pro Monat. Die ersten sieben Tage gibt es derzeit kostenlos. Anders als bei der Konkurrenz von Disney+, Netflix oder Amazon Prime Video hat Apple bislang nur eigene Produktionen im Angebot und damit eine deutlich geringere Auswahl an Inhalten.

Weitere Teile der Reihe Apple-Event: Peek Performance