tvOS 14.2 für Apple TV 4K/HD veröffentlicht, auch Update für ältere ATV und HomePods

Apple stellt Nutzern des Apple TV 4K, des Apple TV HD und aber auch des Apple TV der dritten Generation, sowie des Smartspeakers HomePod ein Betriebssystemupdate zur Verfügung. Neben tvOS 14.2 ist dies auch Version 8.4.3 für das ATV der dritten Generation und Version 14.2 für den HomePod.

tvOS 14 zeigt Livevideo von HomeKit-Kameras, Bild: Apple

tvOS 14.2 veröffentlicht

Aber der Reihe nach. Ab sofort gibt es tvOS 14.2. Das Update steht allen Nutzern des Apple TV 4K und des Apple TV HD zum Download zur Verfügung.

Es handelt sich dabei nur um ein kleines Update.

Firmware 8.4.3 für Apple TV 3G

Nutzer des mittlerweile in die Jahre gekommenen Apple TV der dritten Generation können sich ebenfalls über ein Update freuen. Für sie gibt es die neue Firmware 8.4.3. Auch diese enthält keine neuen bekannten Funktionen, sondern schließt Sicherheitslücken und behebt Fehler.

Zwar veröffentlichte Apple in der Zwischenzeit immer mal wieder solche Aktualisierungen für das ATV 3G, doch das letzte Update, das eine neue Funktion mitbrachte, stammt aus dem Mai 2019. Seinerzeit fügte das Unternehmen die Apple-TV-Kanäle hinzu.

HomePod Software 14.2 mit Heimkino-Support

Ebenfalls verfügbar ist das Update auf die neue Software 14.2 für Nutzer des HomePod. Dieses fügt auch die Möglichkeit hinzu, sich von Siri ein „Update“ zum Tag geben zu lassen. Eine Frage wie „Hey Siri, gibt mir ein Update“ informiert über die eigenen Aufgaben, die Wettervorhersage liest dann aber auch aktuelle Nachrichten vor.

Das Update für den HomePod bietet außerdem eine bessere Heimkino-Unterstützung für den HomePod an. So kann man, wenn ein oder zwei HomePods als Stereopaar mit dem Apple TV 4K verknüpft sind, die Audioausgabe auch als Surround-Sound oder Dolby Atmos ausgeben lassen.

Wenn uns Änderungen bekannt werden, ergänzen wir Sie an dieser Stelle.

Darüber hinaus stellte Apple an diesem Abend auch watchOS 7.1, iOS 14.2 und iPadOS 14.2, iOS 12.4.9 für ältere Geräte und macOS 11.0.1 als Release Candidate zur Verfügung.