macOS 12.4 Beta 4 von Apple

In dieser Woche gibt es dann nun auch Beta 4 von macOS 12.4 alias Monterey. Das Desktop-Betriebssystem-Update steht mit der Buildnummer 21F5071b registrierten Entwickler:innen zur Installation bereit.

macOS 12 Monterey, Bild: Apple

Letzte Woche stellte Apple Beta 3 von macOS 12.4 bereit. Wir wissen bereits seit Beginn des Betatests, dass das Unternehmen Änderungen an „Universal Control“ vornimmt. Denn falls jemand auf macOS 12.4 oder iPadOS 15.5 wechselt, dann benötigen er oder sie die korrespondierende Variante aus dem Betatest. Dies geht aus den Release Notes hervor. Wir wissen allerdings noch nicht genau, welche Anpassungen Apple an dem Feature vornimmt, das sowieso erst mit macOS 12.3 und iPadOS 15.4 eingeführt wurde.

Über weitere Änderungen haben wir keine Kenntnis. Sobald uns Hinweise erreichen, aktualisieren wir den Beitrag entsprechend.

Mehr Aktualisierungen

Am Abend gibt es allerdings noch weitere Beta-Updates. So stellt Apple registrierten Entwickler:innen watchOS 8.6 Beta 4, tvOS 15.5 Beta 4 und iOS 15.5 und iPadOS 15.5 Beta 4 zur Verfügung. Ebenso gibt es eine neue Beta-Firmware für das Apple Studio Display, die Probleme mit der Webcam beheben helfen soll.

Außerdem gibt es weitere Betaversionen von macOS 11.6.6 und ein macOS Catalina 2022-005 Security Update.

Weitere Teile der Reihe macOS 12.4