tvOS 14.5 Release Candidate verfügbar

Apple hat am (gestrigen) Abend nicht nur seine „Spring Loaded“-Präsentation abgehalten, sondern außerdem die beinahe fertige Version seiner Betriebssysteme für registrierte Entwickler zur Verfügung gestellt. Ab sofort gibt es unter anderem tvOS 14.5 als Release Candidate.

Apple TV 4K (2. Generation)

Zwei Wochen nach Veröffentlichung von Beta 7 gibt es nun also den ersten RC von tvOS 14.5 zum Download für registrierte Entwickler. Er trägt die Buildnummer 18L204.

Kalibrierung per iPhone

tvOS 14.5 bringt, wie wir dank Apples Special Event wissen, auch eine neue Funktion zur Kalibrierung mit. Man kann sein iPhon an den Fernseher halten und das Apple TV scannt darüber das Umgebungslicht. Es passt darüber dann die Ausgabe so an, dass sie deutlich mehr Kontrast bietet. Am Fernseher selbst muss man dazu nichts einstellen. Apple stellte die Funktion vor, als es das kommende Apple TV 4K der zweiten Generation zeigte.

Weitere Aktualisierungen

Dazu können Nutzer des Apple TV mit tvOS 14.5 in Zukunft die Controller von Playstation 5 und Xbox Series X mit der Set-Top-Box verwenden.

In der Benutzeroberfläche wird Apple dann auch die Nutzung über die neue Siri Remote integrieren. Gerüchte über eine neue Fernbedienung gab es vor der Veranstaltung.

Weitere Updates

Daneben stellte Apple außerdem jeweils die RC-Varianten von macOS 11.3 Big Sur, iOS 14.5 und iPadOS 14.5, sowie watchOS 7.4 zur Verfügung.

Apple selbst kündigte bereits an, dass die finalen Updates in der kommenden Woche veröffentlicht würden.