macOS Monterey Beta 7 veröffentlicht

Nachdem Apple gestern die finalen Versionen einiger Betriebssysteme veröffentlicht hatte, gibt es heute nun neue Betaversionen. Mit darunter ist auch Beta 7 von macOS Monterey.

macOS 12 Monterey, Bild: Apple

Ab sofort gibt es für registrierte Entwickler Beta 7 von macOS 12. Diese trägt die Buildnummer 21A5522h. Es ist die erste Veröffentlichung für Apples Desktop-Betriebssystem seit Wochen. Beta 6 gab es zuletzt Ende August.

Welche Änderungen es im Unterschied zur vorangegangenen Beta gibt, ist bislang unbekannt. Grundsätzlich bringt das neue Monterey aber einige neue Funktionen mit, die auch mit den kürzlich veröffentlichten Versionen von iOS 15, iPadOS 15 und anderen zusammenarbeiten. Dazu gehört unter anderem Live Text in Fotos, aber auch die Erkennung von Sehenswürdigkeiten und mehr.

Mac-Nutzer können sich außerdem vermutlich dann im Oktober auch über die Kurzbefehle-App am Mac freuen. Damit dürfte es einfacher werden, komplexe Smart-Home-Interaktionen zu erstellen.

Weitere Updates

Am Abend stellte Apple außerdem Beta 1 von tvOS 15.1, iOS 15.1 und iPadOS 15.1, sowie watchOS 8.1 und macOS Monterey Beta 7 zur Verfügung.

Gestern gab es tvOS 15, iOS 15 und iPadOS 15, sowie watchOS 8.