watchOS 7.1 Beta 4 von Apple veröffentlicht

watchOS 7, Bild: Apple

Nachdem Apple vorgestern schon Beta 4 von iOS 14.2, iPadOS 14.2 und tvOS 14.2 für registrierte Entwickler freigab, folgte nun heute watchOS 7.1 Beta 4. Die neue Probierversion trägt zwei unterschiedliche Buildnummern 18R5585a und 18R5586a, je nachdem, für welche Smartwatch sie installiert wird.

Man würde vermuten, dass Apple watchOS 7.1 auch zusammen mit iOS 14.1 und iPadOS 14.1 veröffentlicht hätte. Doch nun verwirrt uns dieser Versionsnummernsalat eben ein wenig.

Welche Änderungen bringt Beta 4?

Am 13. Oktober, also am Tag der iPhone-12-Präsentation, veröffentlichte Apple Beta 3 von watchOS 7.1. Welche Veränderungen gegenüber dieser Version vorgenommen wurden, wissen wir derzeit nicht.

Was bringt watchOS 7.1?

Darüber hinaus wurden im Betatest von 7.1 insgesamt kaum nennenswerte neue Funktionen publik. Denkbar ist allerdings, dass Apple damit der Watch die Funktion zur Gegensprechanlage spendiert, die der HomePod bereits erhalten hat.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 22. Oktober 2020
  • Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2020
  • Wörter: 130
  • Zeichen: 956
  • Lesezeit: 0 Minuten 33 Sekunden