Alexander Trust, den 29. September 2020

iPhone 12: Smartphone ohne EarPods und Netzteil?

Rendergrafik des iPhone 12 Pro Max
Rendergrafik des iPhone 12 Pro Max, Bild: Max Weinbach

Apple testet derzeit die Beta von iOS 14.2. Eine der zentralen Neuerungen betrifft gar nicht so sehr das Betriebssystem als vermutlich die Geräte, die damit ausgeliefert werden. In der Software gibt es Hinweise darauf, dass Apple beim iPhone 12 keine EarPods mehr beilegt. Dazu gibt es Gerüchte, dass das Unternehmen auch kein Netzteil mehr beilegen wird – der Umwelt zuliebe.

Allerdings waren die Gerüchte zuerst da. Denn vor allem Analyst Ming-Chi Kuo behauptet, dass Apple beim kommenden iPhone keine EarPods beilegen wird.

Apple verändert Beipackzettel

Wenn man es nicht wüsste, würde man vermutlich nicht danach suchen. Doch gerade, weil es Gerüchte gibt, halten manche Entwickler speziell danach Ausschau. Die Rede ist von Hinweisen darauf, dass Apple die EarPods beim iPhone 12 entfernen könnte.

Tatsächlich gibt es in iOS 14.2 eine kleine aber feine Änderung in einem Infotext. Noch in iOS 14, aber auch in vielen anderen Versionen des iPhone-Betriebssystems davor lautete die Information, dass man sich mithilfe der Freisprecheinrichtung oder der „beigelegten Kopfhörer“ weniger stark Radiowellen aussetzen könnte. Indem man das iPhone eben nichts an Ohr hält, reduziert man die Strahlung – so einfach lautet der Hinweis. Doch der gleiche Infotext in iOS 14.2 verändert den Hinweis. Er lautet nun nur noch auf „Kopfhörer“. Das Wörtchen „beigelegt“ fehlt.

Nun kann es sich dabei auch um einen „Fehler“ handeln. Davon ist aber nicht auszugehen. Warum sollte generell jemand diesen Informationstext überarbeiten, wenn sich keine Änderungen ergeben?

Verzichtet Apple auch aufs Netzteil?

Die EU-Kommission würde es freuen. Denn die fordert schon länger die Vereinheitlichung von Netzteilen und möchte außerdem der Verzicht befördern. In der jüngeren Vergangenheit haben aus diesem Grund beispielsweise auch einige Anbieter von Smartphones, Tablets oder Handheld-Spielekonsolen auf die Dreingabe eines Netzteils verzichtet.

Im Juli berichtete Nikkei darüber, dass Apple beim iPhone 12 weder Kopfhörer noch Netzteil beilegt.

Dieses Gerücht sahen Beobachter spätestens mit der Präsentation der Apple Watch Series 6 bestätigt. Denn der Hersteller aus Cupertino legt seiner Series 6 Smartwatch erstmals ebenfalls kein Netzteil mehr bei. Dabei verwenden wir „ebenfalls“ als Vorgriff auf das, was vermutlich mit dem iPhone 12 auch geschehen wird.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.


Ähnliche Nachrichten

Zugehörige Produkte