16 Zoll MacBook Pro angeblich in Produktion

MacBook Pro 2019
MacBook Pro 2019, Bild: Apple

Gerüchte um Produktionsstart von 16 Zoll MacBook Pro. Speziell in den letzen Wochen wurde die Gerüchteküche um ein neues Apple-Laptop angeheizt. Nun gibt es neue Meldungen, die bestätigen, dass das Gerät sich in der Produktion befindet. Ein Veröffentlichungszeitpunkt ist allerdings noch unklar.

Kommt ein neues Apple-Laptop?

Dass es sich beim 16 Zoll MBP nicht zwangsläufig um ein Märchen handelt wurde spätestens mit den letzten Betaversionen von macOS Catalina klar. Denn unter den Dateien des Betriebssystems fanden sich zuletzt auch Grafiken eines neuen Apple-Laptops.

IDC-Analyst Jitesh Ubrani fand bei der Überprüfung der Zuliefererbetriebe Apples heraus, dass das Gerät offenbar bereits in der Produktion ist. Dies bestätigt auch Brooke Crothers vom Wirtschaftsmagazin Forbes. Beide können jedoch nicht voraussagen, wann genau das Produkt in den Handel kommen soll. Im Oktober gab es jedenfalls kein Apple-Event. Entsprechend stellte das Unternehmen das Gerät nicht der Öffentlichkeit vor, obwohl das zuvor gemutmaßt wurde. Zuletzt hieß es, Apple würde sich schon jetzt größere Stückzahlen vorab liefern lassen, um Zölle im Handelskrieg zwischen den USA und China zu vermeiden.

Eckdaten zum 16 Zoll MacBook Pro

Stand jetzt heißt es, dass Laptop soll deutlich dünnere Displayränder erhalten und eine überarbeitete, verlässlichere Scherentastatur. Zudem soll der Touch ID Sensor von der Touch Bar getrennt werden und womöglich die ESC-Taste zurückkehren.

Wir gehen natürlich davon aus, dass so ein Gerät mehr kosten wird als die bisherigen 15-Zoll-Geräte. Vermutlich wird Apple das neue Gerät auch parallel zu den übrigen Modellen verkaufen.

Und was glaubt Ihr? Interessiert Ihr Euch überhaupt für so ein Gerät?

Sag jetzt deine Meinung!