macOS Monterey 12.1 Beta 3 von Apple veröffentlicht

Es ist wieder ein Abend, an dem Apple eine neue Betaversion seiner Betriebssysteme an registrierte Entwickler:innen ausgibt. Nun bekommen diese macOS 12.1 als dritte Probierversion. Sie trägt die Buildnummer 21C5039b.

macOS 12 Monterey, Bild: Apple

Vergangene Woche veröffentlichte Apple Beta 2 von macOS 12.1. Nun gibt es also ein weiteres Update.

Dokumente und Erlebnisse teilen mit SharePlay

Unter anderem neu in macOS 12.1 ist SharePlay. Das hatte Apple mit iOS 15.1 bereits eingebunden. Dieses Feature erlaubt, je nachdem, aus welche Perspektive man es formuliert: entweder die Videotelefonie mit der Möglichkeit Dokumente und Medien zu teilen.

Oder aber es bietet über FaceTime die Möglichkeit, gemeinsam „Dinge“ zu erleben. Denn neben der Möglichkeit den eigenen Bildschirminhalt oder Dokumente zu teilen, kann man auch gemeinsam Musik hören oder Filme sehen.

Apple implementiert die Funktion zunächst in eigene Apps stellt jedoch Entwickler:innen auch eine API zur Verfügung, um eigene Apps mit diesem Feature auszustatten. Wir werden es ausprobieren, sobald es in der finalen Version verfügbar ist, um dann auch einen Schritt-für-Schritt-Ratgeber anzubieten.

Übrigens kann man auf diese Weise auch gemeinsam Apple Fitness+ wahrnehmen. Die Wiedergabe der Inhalte wird dabei so synchronisiert, dass alle Nutzer:innen sie zeitgleich erleben.

Weitere Aktualisierungen

Am Abend stellt Apple außerdem tvOS 15.2 Beta 3, watchOS 8.3 Beta 3, sowie iOS 15.2 und iPadOS 15.2 Beta 3 zur Verfügung.