iOS 14.7 mit MagSafe-Batterie-Support veröffentlicht

Apple veröffentlichte das neue iOS 14.7 und iPadOS 14.7. Das Betriebssystem bietet für Besitzer und Besitzerinnen des iPhone 12 die Unterstützung der neuen externen MagSafe Batterie. Die Aktualisierung steht ab sofort über das iPhone, iPad oder den iPod touch zur Installation bereit. In den USA gibt es auch neue Funktionen für Apple Card Nutzer und Nutzerinnen.

Externe MagSafe Batterie, Bild: Apple

Der Sprung auf die Versionsnummer 14.7 bringt keine großen Umwälzungen mehr mit sich. Es ist vermutlich eines der letzten Updates vor dem Wechsel auf iOS 15 im Herbst.

Unterstützung für MagSafe Batterie

Ende der Woche werden die ersten Käufer die neue MagSafe Batterie erhalten. Diese können sie dann mit dem iPhone 12, sowie den Mini-, Pro- und Pro-Max-Varianten einsetzen. Damit das aber funktioniert, schaltet Apple über das Update Funktionen an den Smartphones frei, die man vorher nicht hat nutzen können. Dazu zählt auch die Möglichkeit zum gegenseitigen Laden. Allerdings klappt das auch nur, wenn eben die MagSafe-Batterie angekoppelt ist. Diese gibt dann zur einen Seite Strom an das iPhone ab und zur anderen an ein weiteres aufliegendes Zubehör.

Apple Card: Kreditlimit kombinieren

Mit iOS 14.7 können Besitzer von Apples Kreditkarte nun die Kreditlimits einzelner Familienmitglieder auch zusammenfügen. Gibt es beispielsweise in einer Familie zwei arbeitende Personen, können diese dann eine Karte gemeinsam nutzen und aber deren Kreditlimit anheben.

Mehrere Timer am HomePod

Auch der HomePod bekommt ein Update, das in Verbindung mit iOS 14.7, iPadOS 14.7 aber auch macOS 11.5 erlaubt mehrere Timer auf dem Smart-Lautsprecher einzustellen. Das ist hilfreich beispielsweise, wenn man beim Kochen oder Backen mehrere Vorgänge zeitlich überwachen möchte. Die Verwaltung mehrerer Timer für den HomePod kann man in der Home-App vornehmen.

Informationen über Luftqualität ausgeweitet

In mehr Ländern als bisher gibt es mit dem Update auf iOS 14.7 und iPadOS 14.7 außerdem Informationen zur Luftqualität. Neu sind diese Infos in der Wetter- und Karten-App nun in den Ländern Frankreich, Italien, Kanada, den Niederlanden, Spanien und Südkorea.

Zu guter Letzt kann man außerdem in die Podcast-Bibliothek alle Shows anzeigen lassen, oder nur diejenigen, denen man folgt. Dies vereinfacht unter Umständen die Navigation.

Fehlerbehebungen

Apple verspricht außerdem mit den neuen Betriebssystem-Updates einige Fehler zu beheben. So soll es nun möglich sein ohne Unterbrechungen Dolby Atmos und Apple Music Lossless auf den Geräten zu hören.

Bei manchen Besitzern des iPhone 11 verschwand mit dem letzten iOS-Update auf Version 14.6 der Hinweis auf die Notwendigkeit zur Wartung der Batterie. Dies soll nun ebenfalls behoben sein.

Braille Displays sollen nun in Verwendung mit den Geräten beim Schreiben von E-Mails keine ungültigen Informationen mehr anzeigen.

Weitere Updates

Am Abend veröffentlichte Apple auch noch watchOS 7.6 und tvOS 14.7. Beide Updates sind für Nutzer hierzulande eher vernachlässigbar und weisen keine größeren Neuerungen auf.

iOS 14.7 (IPSW) herunterladen

Es kann sich lohnen, die Update-Dateien herunterzuladen, auch wenn man beispielsweise mehrere Geräte aktualisieren muss. Aus diesem Grund stellen wir Euch an dieser Stelle die Downloadlinks für das Betriebssystem zur Verfügung.

Update vom 20.07.2021: Apple hat bislang iPadOS 14.7 nicht freigegeben. Wir aktualisieren den Beitrag, sobald sich das ändert. Eigentlich erfolgt die Veröffentlichung der Systeme immer zeitgleich.

Update vom 21.07.2021: Apple veröffentlichte nun auch iPadOS 14.7. Wir haben die Downloadlinks in die passende News gepackt.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Zuletzt aktualisiert am: 27. Juli 2021
  • Wörter: 539
  • Zeichen: 4116
  • Lesezeit: 2 Minuten 20 Sekunden