tvOS 14.4 und watchOS 7.3: Release Candidate von Apple veröffentlicht

tvOS 14 zeigt Livevideo von HomeKit-Kameras, Bild: Apple

Apple hat am Abend eine Reihe von beinahe finalen Versionen seiner Betriebssysteme an registrierte Entwickler und Teilnehmer des öffentlichen Betaprogramms ausgegeben. Darunter sind auch tvOS 14.4 RC und watchOS 7.3 RC.

Registrierte Entwickler und Teilnehmer der „Public Beta“ können ab sofort tvOS 14.4 RC und watchOS 7.3 RC herunterladen. Sollten bis kommende Woche keine größeren Fehler bei den Testern auffallen, könnten die finalen Updates dann womöglich am Dienstag kommender Woche allen Verbrauchern zur Verfügung gestellt werden.

tvOS 14.4 RC ist da

Apple veröffentlichte nun tvOS 14.4 als Release Candidate. Die Version trägt die Buildnummer 18K802 und steht sowohl für das Apple TV HD als auch das Apple TV 4K zum Download bereit. Vor einer Woche gab es zuletzt Beta 2.

Bis dato sind nach wie vor keine weitreichenden Änderungen bekannt, die Apple mit tvOS 14.4 vornehmen möchte. Sobald uns Hinweise bekannt werden, passen wir den Beitrag entsprechend an.

watchOS 7.3 RC verfügbar

Daneben bietet Apple außerdem watchOS 7.3 ebenfalls schon als Release Candidate an. Das Update trägt die Buildnummer 18S801. Auch vom Betriebssystem für die Watch gab es vergangene Woche Beta 2.

Zu den Neuerungen, die diese Version bereithält gehört ein „Time to Walk“-Feature, das allerdings nur sinnvoll für Nutzer von Apple Fitness+ ist. Das allerdings gibt es leider in Deutschland noch nicht. Die Funktion bietet Audioaufzeichnungen mit inspirierenden Vorträgen, die beim Spazierengehen, Laufen im Freien oder auf dem Laufband motivieren sollen.

Auch schaltet Apple mit dem Update seine EKF-Funktion in Japan, auf den Philippinen, sowie in Taiwan und der französischen Insel Mayotte frei. Darüber hinaus erhalten darüber hinaus in Zukunft nicht nur Nutzer in diesen Ländern, sondern auch in Taiwan Benachrichtigungen bei der Erkennung von Herzrhythmusstörungen.

Einen Fehler behebt Apple außerdem mit dem Update. Das Kontrollzentrum und die Benachrichtigungszentrale reagierten manchmal nicht, wenn man zuvor die Zoomfunktion genutzt hatte.

Weitere Updates veröffentlicht

Daneben stellte Apple auch Release Candidates von iOS 14.4, iPadOS 14.4 und macOS 11.2 zum Download bereit.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 21. Januar 2021
  • Zuletzt aktualisiert am: 22. Januar 2021
  • Wörter: 308
  • Zeichen: 2196
  • Lesezeit: 1 Minuten 20 Sekunden