watchOS 7 Beta 6 von Apple veröffentlicht

watchOS 7, Bild: Apple

Neben tvOS 14 Beta 6 gibt es außerdem watchOS 7 Beta 6 von Apple. Das Unternehmen stellt gleichermaßen Entwicklern und Teilnehmern der Public Beta die neue Version zur Verfügung.

Beta 6 erscheint eine Woche nach Beta 5. Sie trägt die Buildnummer 18R5368d.

Was ist neu?

Noch sind uns keine Änderungen von Beta 5 zu Beta 6 bekannt. Sollten wir jedoch welche erfahren, aktualisieren wir den Beitrag entsprechend.

Was kann watchOS 7?

Das bedeutet natürlich nicht, dass watchOS 7 an und für sich keine Neuerungen bereithält. Im Gegenteil erkennt die Smartwatch mit Hilfe des neuen Betriebssystems zum Beispiel, ob ein Träger oder eine Trägerin tanzt und interpretiert dies als Workout.

Darüber hinaus steht die Software wie auch die übrigens Systeme deutlich im Zeichen der Individualisierung. So können Nutzer beispielsweise in Zukunft damit digitale Zifferblätter austauschen. Dies geschieht wahlweise über die Nachrichten-App oder Apple Mail. Aber auch über den App Store, Webseiten oder Social Networks kann man in Zukunft Zifferblätter „tauschen“.

Neu in watchOS 7 sind außerdem Funktionen zum Schlaftracking. Sehr gut möglich, dass dies bereits ein Vorgriff auf die nächste Generation der Apple Watch ist. Die dürfte dann mehr Akkulaufzeit bieten, um ein sinnvolles Schlaftracking zu erlauben.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 25. August 2020
  • Zuletzt aktualisiert am: 27. August 2020
  • Wörter: 188
  • Zeichen: 1343
  • Lesezeit: 0 Minuten 49 Sekunden