tvOS 14 Beta 6 verfügbar

tvOS 14 zeigt Livevideo von HomeKit-Kameras, Bild: Apple

Apple stellt registrierten Entwicklern, aber auch privaten Nutzern des öffentlichen Betatests ein Update für tvOS 14 bereit. Die Veröffentlichung erfolgt lediglich eine Woche nach Beta 5.

Apple veröffentlichte ein Update für die tvOS-14-Beta. Es trägt die Buildnummer 18J5370e.

Was ist neu?

Beta 6 von iOS 14 und tvOS 14 bieten unter anderem eine neue Einbindung für den Wechsel des Apple-TV-Accounts als Kurzbefehl. Als Nutzer kann man sich so in der Kurzbefehle-App einen Befehl bauen, um den eigenen Account zu wechseln und den Wechsel mit einem individuellen Sprachbefehl belegen.

Was kann tvOS 14?

Darüber hinaus bietet das neue tvOS 14 aber einige interessante Neuerungen. So können Nutzer in Apple Arcade nun auch mehrere Profile verwalten. Außerdem erlaubt tvOS 14 einen echten Bild-in-Bild-Modus. Auf diese Weise kann man ein Videosignal verfolgen und gleichzeitig etwas anderes am Apple TV tun – beispielsweise einer Sportveranstaltung folgen und gleichzeitig selbst Fitnessübungen nachvollziehen.

Nicht zuletzt gibt es ein überarbeitetes Kontrollzentrum, in dem Nutzer auch auf HomeKit-Überwachungskameras Zugriff haben und die Home-App hält auch Einzug aufs Apple TV.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 25. August 2020
  • Zuletzt aktualisiert am: 27. August 2020
  • Wörter: 164
  • Zeichen: 1215
  • Lesezeit: 0 Minuten 42 Sekunden