iOS 8: Verbreitung steigt auf 63%

Apple hat seine Verbreitungsstatistik für iOS angepasst. Mittlerweile sind 63% aller iOS-Nutzer mit der neuen Version 8.0 unterwegs, weitere 33% mit iOS 7.

iOS 8 - Funktionen am iPhone 5s, Bild: Apple

Auf seiner Entwickler-Info-Seite hat Apple die Statistik zur Verbreitung von iOS aktualisiert. Demzufolge sind bis zum 8. Dezember 63% der App-Store-Nutzer mit iOS 8 oder neuer unterwegs gewesen. Weitere 33% der Nutzer mit iOS 7 oder neuer und nur 4% der Nutzer mit Versionen, die älter sind als iOS 7. Noch Mitte Juli war iOS 7 auf 90 Prozent der Geräte installiert. Androids jüngste Version 5.0 alias Lollipop ist indes bislang lediglich auf 0,1% der Smartphones und Tablets vertreten.

Ebenfalls gestern hatte Apple das Bugfix-Update iOS 8.1.2 veröffentlicht.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 10. Dezember 2014
  • Zuletzt aktualisiert am: 10. Dezember 2014
  • Wörter: 108
  • Zeichen: 723
  • Lesezeit: 0 Minuten 28 Sekunden