HomePod-Software 15.1.1 behebt Podcast-Bug

Apple veröffentlicht die HomePod-Software in der Version 15.1.1. Diese behebt laut dem Anbieter aus Cupertino einen Fehler bei der Wiedergabe von Podcasts.

HomePod mini jetzt in fünf Farben

Wer Schwierigkeiten bei der Wiedergabe von Podcasts auf dem eigenen HomePod oder HomePod mini hatte, der dürfte sich über die Veröffentlichung des neuen Software-Updates freuen.

Jedoch ist die auch die einzige Neuerung, die mit der Aktualisierung Einzug hält. Vor einer Woche gab es jedoch erst ein Update der HomePod-Software auf Version 15.1. Diese ermöglicht das Abspielen von Audio-Material in Lossless-Qualität und bringt Dolby Atmos auf den HomePod. Es ist nicht schwer, die Wiedergabe einzurichten, aber der HomePod mini ist in dem Zusammenhang ein wenig eingeschränkter.

tvOS 15.1.1 am Vortag

Erst gestern stellte Apple außerdem tvOS 15.1.1 zur Installation bereit. Das Update ist jedoch in erster Linie für Nutzer:innen interessant, die das Apple TV HD oder 4K in Südkorea einsetzen möchten.