iOS 14.6 und iPadOS 14.6 Release Candidate von Apple veröffentlicht

Apple stellt heute den Release Candidate von iOS 14.6 und iPadOS 14.6 für registrierte Entwickler zur Verfügung. Die aktuelle Version trägt die Buildnummer 18F71.

iOS 14 mit Widgets, Bild: Apple

Apple kündigte heute nicht nur Dolby Atmos und Hi-Fi-Qualität für Apple Music an. Zur Nutzung des Angebots sind Betriebssystemupdates notwendig. Entsprechend wundert es nicht, dass nun auch die Weichen für die Einführung Anfang Juni gestellt werden.

Der iPhone-Hersteller stellt registrierten Entwicklern den Release Candidate (ehemals Golden Master) von iOS 14.6 und iPadOS 14.6 zur Verfügung. Sollten keine größeren Schwierigkeiten auftreten, dürfte womöglich spätestens kommende Woche das Update für alle Nutzer freigegeben werden.

Neuerungen jenseits von Apple Music

Vor einer Woche veröffentlichte Apple zuletzt Beta 3 von iOS 14.6 und iPadOS 14.6. Neben der Einführung von mehr Streamingqualität bei Apple Music beinhaltet das Update auch Unterstützung für das Teilen der Apple Card mit Familienmitgliedern. Die Kreditkarte Apples ist jedoch bislang nur in den USA verfügbar. Diese Änderung wird hierzulande also keine Auswirkungen zeitigen.

Für Besitzer der AirTags wird man mit iOS 14.6 demnächst im „Verloren“-Zustand auch eine E-Mail-Adresse als Kontakt hinterlegen können anstelle zwingend einer Telefonnummer. Letzteres stellt derzeit in iOS 14.5 die einzige Möglichkeit dar.

Nicht zuletzt kann man in Zukunft in der Podcasts-App alle Folgen eines Podcasts als „gespielt“ markieren. Apple fügt aber auch Optionen zur Monetarisierung für Podcast-Anbieter hinzu. So kann man bestimmte Podcast-Inhalte nur für Abonnenten freischalten.

Daneben gibt es übrigens auch den RC von watchOS 7.5, tvOS 14.6 und macOS 11.4. Allen gemeinsam ist natürlich der Support für 3D-Audio und Lossless bei Apple Music.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Zuletzt aktualisiert am: 7. Juni 2021
  • Wörter: 244
  • Zeichen: 1788
  • Lesezeit: 1 Minuten 3 Sekunden