Alexander Trust, den 9. März 2020

Hinweise auf Apples Over-Ear-Kopfhörer in iOS 14

Over-Ear-Kopfhörer von Apple in iOS 14
Over-Ear-Kopfhörer von Apple in iOS 14

Ein Enthüllungsjournalist veröffentlichte Bilder, die aus Apples iOS 14 stammen sollen. Es handelt sich um Icons für Apples eigenen Premium-Over-Ear-Kopfhörer. Womöglich wird es den Kopfhörer in zwei Farben geben.

Denn die Icons gibt es in zwei unterschiedlichen Varianten. Denkbar ist, dass Apple wie beim HomePod die Premium-Kopfhörer ebenfalls in Weiß und Space Grau anbieten will.

Hinweise auf Apple-Kopfhörer verdichten sich

Erste Gerüchte über einen Over-Ear-Kopfhörer von Apple datieren zurück auf das Jahr 2018. Doch zuletzt nahm die Gerüchteküche diesbezüglich wieder Fahrt auf. Ende Februar gab es Hinweise auf neue Apple-Kopfhörer im Premium-Preissegment. Denn der US-Einzelhändler Target nahm ein passendes Produkt neu in sein Warenwirtschaftssystem auf. Der Preis wurde mit knapp 400 US-Dollar bezeichnet, sei aber nur vorläufig, hieß es.

Kommen die Kopfhörer im Herbst?

Sollte Apple diese Kopfhörer in den Handel bringen, bleibt die Frage, was sie können und wann sie kommen. Die Tatsache, dass das Unternehmen die Icons für die Kopfhörer im Quellcode von iOS 14 unterbringen, lässt den Schluss zu, dass die Kopfhörer womöglich erst im Herbst in den Handel kommen.

Dass die Kopfhörer Geräuschunterdrückung erhalten und Support für Siri, ist selbstredend. Apple sollte aber zusehen, dass die Kopfhörer auch andere Features erhalten, um sie mit Premium-Kopfhörern der Konkurrenz mithalten zu lassen. Wünschenswert wäre entsprechend die Möglichkeit von automatischem Start und Stopp sobald man die Kopfhörer aufzieht.


Ähnliche Nachrichten