Gary Oldman neues Pferd im Stall von Apple TV+

Gary Oldman
Gary Oldman, Bild: Gage Skidmore (CC BY-SA 2.0)

Apple TV+ plant in Zukunft mit Gary Oldman. Der Schauspieler, den einige aus Batman kennen werden, soll für Apple in eine Rolle schlüpfen. Es handelt sich bei der Produktion um eine Drama-Serie auf Basis von Spionage-Romanen.

Apple TV+ ist erst seit Anfang November gestartet. Eine Handvoll von Serien aus unterschiedlichen Genres gibt es schon. Apple gab sogar schon zweite Staffeln in Auftrag

Neue Serie „Slow Horses“?

Nun berichtet der Hollywood Reporter, dass der iPhone-Hersteller aus Cupertino schon eine neue Serie in Auftrag gegeben hat.

Einer der Stars wird Gary Oldman. Will Smith soll für das Drehbuch verantwortlich sein. Dabei orientiert er sich an den Spionage-Romanen „Slow Horses“ von Autor Mick Herron. Zu den Produzenten zählen Graham Yost, Jamie Laurenson, Hakan Kousetta, Iain Canning, Emile Sherman, Gail Mutrux und Douglas Urbanski.

Worum geht es?

Eine Gruppe von britischen Geheimagenten ist in dem Department „Slough House“ des MI5 untergebracht. Sie wollen aber auf Teufel komm raus wieder zur ersten Riege der Geheimagenten zählen. Gary Oldman spielt „Jackson Lamb“, den Leiter des Teams.

Sag jetzt deine Meinung!