Von Jonny Random am 29.10.2019 (letztes Update: 29.10.2019).

watchOS 6.1 ist da: Bringt neues watchOS auf alte Apple Watch-Modelle

watchOS 6
watchOS 6, Bild: Apple

Apple hat gerade eben das Update auf watchOS 6.1 für alle Nutzer freigegeben. Das Update kann derzeit noch nicht bei allen Anwendern geladen werden. Es beinhaltet unter anderem die Unterstützung für die neuen AirPods Pro und bringt watchOS 6 auf ältere Apple Watch-Modelle.

Heute Abend hat Apple die Aktualisierung auf watchOS 6.1 für alle Nutzer veröffentlicht. watchOS 6.1 kann damit theoretisch ab sofort geladen und installiert werden, jedoch kommt es bei verschiedenen Nutzern aktuell noch zu langen Wartezeiten oder Fehlermeldungen beim Download.

watchOS 6.1 beinhaltet unter anderem die Unterstützung für die neuen AirPods Pro, die von Apple gestern präsentiert worden waren, MacNotes berichtete. Daneben bringt watchOS 6.1 verschiedene allgemeine Verbesserungen der Performance und Stabilität. Doch das eigentlich Highlight des Updates liegt an anderer Stelle.

watchOS 6.1 bringt watchOS 6-Update auf alte Uhren

Apple hat mit der Freigabe von watchOS 6.1 das neue watchOS 6 auch für Besitzer älterer Uhren zur Verfügung gestellt. Nun können auch Nutzer einer Apple Watch Series 1 und Apple Watch Series 2 das Update auf watchOS 6 durchführen, Apple hatte diesen Schritt zwar für diesen Herbst angekündigt, jedoch unter Verweis auf noch nötige Optimierungen der Performance noch keinen konkreten Termin genannt.

watchOS 6.1 erscheint mehr als einen Monat nach der Freigabe der finalen Version von watchOS 6 für alle Nutzer.

Sag jetzt deine Meinung!