TomTom-Lösung mit OS 3.0?

Im Dezember 2007 gab es bereits Gerüchte um TomTom auf dem iPhone. Seinerzeit zeigte engadget vermeintliche Bilder der Navigationslösung von TomTom für das iPhone. 2008 folgte mehr oder weniger eine Bestätigung seitens TomTom.

iPhone OS 3.0, Bild: Apple

Nun tauchte vor Kurzem ein weiterer Beitrag auf, in dem es nähere inoffizielle Infos gibt. Sogar eine Testversion der Software wurde in Aussicht gestellt.

Mit der Softwareaktualisierung auf iPhone OS 3.0 soll also dann TomTom auf dem iPhone verfügbar sein. Wird damit ein neuer Maßstab für die Navigation am iPhone gesetzt? Wird sich TomTom gegen die Konkurrenz Sygic und Google Maps durchsetzen?