iOS 15.1.1 für iPhone 12 und iPhone 13 veröffentlicht

Apple stellt am heutigen Mittwoch Nutzer:innen weltweit ein neues Betriebssystem-Update für das iPhone zur Verfügung. Allerdings handelt es sich um eine exklusiv für iPhone-12- und iPhone-13-Modelle verfügbare Aktualisierung. Diese soll für mehr Stabilität bei Anrufen sorgen.

iOS 15.1.1

Nutzer:innen von Apples aktuellen iPhone-Modellen der letzten zwei Jahre klagten zuletzt häufig über Gesprächsabbrüche. Dieses Problem soll nun mit dem Update auf iOS 15.1.1 angegangen werden.

Besitzer:innen der Geräte können das Update direkt auf dem eigenen iPhone herunterladen und installieren. iOS 15.1.1 gibt es ansonsten nicht für ältere Apple-Smartphones.

Ende Oktober stellte Apple iOS 15.1 zum Download zur Verfügung. Darin enthalten war unter anderem für die Pro-Modelle des iPhone 13 die aktive Nutzung von ProRes-Video und SharePlay.

Gestern veröffentlichte Apple indes neue Beta-Versionen, darunter auch iOS 15.2 Beta 3.