iOS 14.5.1, iPadOS 14.5.1 und iOS 12.5.3 von Apple veröffentlicht

Neben weiteren Aktualisierungen veröffentlicht Apple am Abend iOS 14.5.1 und iPadOS 14.5.1. Die Updates schließen Sicherheitslücken in WebKit, die laut Apple offenbar aktiv ausgenutzt wurden. Zudem wurde ein Fehler mit der neuen App Tracking Transparenz-Schnittstelle behoben. Daneben gibt es noch iOS 12.5.3 für ältere iPhones und iPads.

iOS 14 mit Widgets, Bild: Apple

Allen iPhone– und iPad-Nutzern, deren Geräte kompatibel mit dem Update sind, stehen ab sofort neue Sicherheitsupdates zum Download zur Verfügung. Apple stellt iOS 14.5.1 und iPadOS 14.5.1 eine Woche nach der Veröffentlichung von iOS 14.5 und iPadOS 14.5 bereit. Für Nutzer älterer Gerät stellt Apple hingegen iOS 12.5.3 zur Verfügung.

Apple schließt Sicherheitslücken

Konkret geht es um zwei Sicherheitslücken in WebKit, der Browserschnittstelle, auf der unter anderem Safari basiert, aber auch die Webansichten innerhalb von weiteren iOS-Apps.

Apple erwähnt in der Sicherheitsdokumentation die zwei Sicherheitslücken CVE-2021-30665, sowie CVE-2021-30663. Beide stehen in Verbindung mit WebKit. Die erste führte zu einer Speicherkorrumpierung und die zweite zu einem Überlauf. Dazu wurden Webseiten speziell präpariert, um Schadcode auszuführen. Der iPhone-Anbieter hat Hinweise darauf, dass die Lücken womöglich aktiv ausgenutzt wurden.

Fehler mit App-Tracking behoben

Apple hat außerdem einen Fehler mit der neuen App-Tracking-Transparenz-Schnittstelle behoben. Nutzer, die zuvor eine global verfügbare Option abgeschaltet hatten, erhielten in der Folge keine Nachfragen. Dies soll nun offenbar wieder funktionieren.

Die Aktualisierungen stehen ab sofort zum Download bereit.

Darüber hinaus gibt es außerdem watchOS 7.4.1 und macOS 11.3.1.

iOS 14.5.1 (IPSW) herunterladen

Wir stellen Euch außerdem nachfolgend die Downloadlinks für die Updates zur Verfügung. Gerade, wenn Ihr sicher sein wollt, dass der Download abschließt, oder Ihr mehrere Geräte über iTunes/Finder aktualisieren möchtet, könnt Ihr diese verwenden.

iPadOS 14.5.1 (IPSW) herunterladen

Ja und außerdem stellen wir Euch auch die Downloadlinks von iPadOS bereit, aus den gleichen Gründen wie oben genannt.

iOS 12.5.3 (IPSW) herunterladen

Natürlich haben wir auch die passenden Downloadlinks für Besitzer und Besitzerinnern älterer iPhones und iPads parat. Das Betriebssystemupdate trägt die Buildnummer 16H41.