Alexander Trust, den 16. Dezember 2020

iOS 14.4 und iPadOS 14.4 Beta 1 von Apple veröffentlicht

iOS 14 mit Widgets
iOS 14 mit Widgets, Bild: Apple

Nachdem man iOS 14.3 und iPadOS 14.3 an Verbraucher ausgeliefert hat, geht das Testen des nächsten Updates los. Apple veröffentlichte heute iOS 14.4 und iPadOS 14.4 als Beta 1 für registrierte Entwickler.

Es geht Knall auf Fall bei Apple, so kurz vor Weihnachten. Registrierten Entwicklern steht ab sofort Beta 1 von iOS 14.4 und iPadOS 14.4 zum Download über das Developer Center zur Verfügung. Die Versionen tragen die Buildnummer 18D5030e.

Welche Änderungen bringen iOS 14.4 und iPadOS 14.4?

Apple hat daneben auch eine erste Beta der Firmware 14.4 für den HomePod veröffentlicht. Die steht allerdings registrierten Entwicklern nicht zur Verfügung, sondern nur ausgewählten Testpersonen. Einer davon hat nun Hinweise auf Reddit veröffentlicht.

Offenbar testet Apple mit iOS 14.4 und der HomePod-Software 14.4 vor allem neuen Funktionalität für den HomePod mini mit U1-Chip. Solche wohl, die das Unternehmen bei der Präsentation des Smart Speakers bereits in Aussicht stellte. So soll man Musik vom iPhone an den HomePod weiterreichen können, indem man das Gerät einfach daneben ablegt. Das macht durchaus Sinn, wenn man von draußen herein kommt und Musik auf Kopfhörern hörte. Passend dazu gibt es neue Elemente in der Bedienoberfläche von iOS 14.4.

Darüber hinaus haben wir leider noch keine Hinweise darauf, welche Änderungen die neuen Probierversionen von Apples Betriebssystem beinhalten. Sobald uns Änderungen bekannt werden, fügen wir die Hinweise an dieser Stelle hinzu.

Da bereits in iOS 14.3 die Hinweise auf Apples AirTags zunahmen, können wir getrost darüber spekulieren, ob diese Tracking-Tokens dann nicht eventuell im kommenden Jahr mit dem Update auf iOS 14.4 veröffentlicht werden. Nicht zuletzt gab es im Betatest für iOS 14.3 ebenso Indizien für die „AirPods Max“. Dort dachte man allerdings noch an den Namen „AirPods Studio“. Die Kopfhörer veröffentlichte Apple dann Anfang Dezember, auch wenn bei der Auslieferung nicht alles rund läuft.

Weitere Betas verfügbar

Darüber hinaus stellt Apple registrierten Entwicklern heute auch erste Probierversionen von tvOS 14.4, sowie watchOS 7.3 und macOS 11.2 zum Download bereit.


Ähnliche Nachrichten

Zugehörige Plattformen