Von Alexander Trust am 30.04.2020 (letztes Update: 30.04.2020).

Microsoft Word und PowerPoint bald noch besser am iPad

Magic Keyboard für iPad Pro
Magic Keyboard für iPad Pro, Bild: Apple

Microsoft beginnt mit dem Betatest für das Mehrfenster-Feature von iPadOS 13. Als erste Apps sind offenbar die Textverarbeitung Word und die Präsentationssoftware Powerpoint in der Verlosung.

In einem Blogbeitrag informiert Microsoft derzeit über den Start des Betatests. Interessiert Nutzer können sich anmelden und dann über Testflight ausprobieren, wie es ist, wenn man zwei Word-Fenster am iPad (Pro) nebeneinander gleichzeitig öffnen kann.

Voraussetzung für den Betatest ist übrigens außerdem eine Registrierung als „Office Insider“.

Multi-Window seit iPadOS 13

Apple integrierte die Mehrfenster-Option mit iPadOS 13. Bis dahin war es nur möglich, zwei Apps nebeneinander anzuzeigen. Doch seitdem können Nutzer auch zwei Fenster derselben App nebeneinander nutzen, wenn die App-Entwickler das Feature entsprechend unterstützen. Das kann sinnvoll sein, um mit mehreren Dokumenten nebeneinander zu arbeiten, und Inhalte vom einen in ein anderes Fenster zu ziehen.

MS Word am iPad in zwei Fenstern nebeneinander

MS Word am iPad in zwei Fenstern nebeneinander, Screenshot: Microsoft

Zweites Fenster ganz einfach öffnen

Microsoft macht es Nutzern zudem sehr einfach, eine Datei neben einer anderen anzuzeigen. Ihr müsstet dazu lediglich eine Datei aus einem der Dialoge „Recent”, „Shared“ oder „Open“ markieren und mit dem Finger an den Rand des Displays ziehen. An der Animation erkennt Ihr dann, dass das Dokument in einem zweiten Fenster geöffnet würde, wenn Ihr die Datei loslasst.

Alternativ könnt Ihr auch das Dock am Bildschirmrand hochholen. Tippt dann auf das App-Symbol, haltet es und zieht es links oder rechts neben das vorhandene. Auch in diesem Fall wird eine zweite Instanz der App gestartet. Ihr könnt dann eine zu öffnende Datei auswählen.

Warten auf Microsoft

Niemand Geringerer als Craig Federighi präsentiert übrigens das Mehrfenster-Feature „mit“ Microsoft Word im Rahmen der WWDC 2019 auf der Keynote-Bühne. Es ist also bald ein Jahr her – und MS schaffte es noch immer nicht, das Feature zu implementieren.

Sag jetzt deine Meinung!