Von Alexander Trust am 01.02.2020 (letztes Update: 01.02.2020).

Ohreinsätze für AirPods Pro gratis mit AppleCare+?

AirPods Pro
AirPods Pro, Bild: Apple

Apple verschenkt unter bestimmten Voraussetzungen Ohreinsätze für die AirPods Pro. Das jedenfalls berichteten gleich mehrere Nutzer in einem US-Forum. Allerdings besitzen alle die AppleCare+-Versicherung.

Und die Versicherung kostet für die AirPods Pro noch einmal 29 Euro Aufpreis.

Kostenloser Ersatz?

Trotzdem ist nicht gesichert, dass Nutzer die Ohreinsätze nicht auch ohne die Versicherung erhalten. Das jedenfalls gibt einer der Nutzer zu bedenken.

„I’m not sure if it’s an ‌AppleCare‌+ thing or not but I set up the replacement online and there was no fee. I was under the impression that there will be a cost even with ‌AppleCare‌+.“ (Boshii)

Foren-Nutzer von Macrumors beschreiben, dass Apple ihnen anstandslos neue Ohreinsätze für die AirPods Pro zukommen ließ. Sie gaben dazu auf der Support-Webseite an, dass sie sie verloren hätten.

Obwohl die Nutzer von Apples gratis Ersatzleistung berichten, sollte das eigentlich nicht so sein. Stattdessen heißt es auf Apples Webseite, eine Gebühr für den Ersatz der Ohreinsätze fällig würde. Gilt diese nun eventuell nur, falls man keine Versicherung abgeschlossen hat?

Sag jetzt deine Meinung!