Apple veröffentlicht iOS / iPadOS 13 Public Beta 4 und watchOS 6 Beta 5

Apple hat heute Abend iOS 13 und iPadOS 13 Public Beta 4 an alle freiwilligen Tester verteilt. Auch wurde watchOS 6 in der fünften Beta für Entwickler ausgegeben. Gestern waren bereits iOS 13 und iPadOS 13 sowie tvOS 13 mit der aktuellen fünften Beta für Entwickler bedient worden.

iOS 13, Bild: Apple

Heute Abend wurden neue Betas vorgelegt: Apple hat iOS 13 und iPadOS 13 Public Beta 4 für freiwillige Tester bereitgestellt. Die aktualisierte öffentliche Testversion kann ab sofort von allen Teilnehmern am Public Beta-Programm geladen und installiert werden. Die Freigabe von iOS 13 Public Beta 4 kommt einen Tag nachdem Apple biOS 13 Developer Beta 5 an die registrierten Entwickler ausgegeben hatte.

watchOS 6 hat heute Abend ebenfalls eine neue Beta erhalten

Neben der Veröffentlichung von iOS 13 und iPadOS 13 Public Beta 4 für freiwillige Tester brachte der heutige Dienstag Abend auch eine neue Beta für Entwickler. Registrierte Developer können nun die fünfte Beta von watchOS 6 laden und installieren.

Alle aktuellen Betas laufen zwar einigermaßen stabil, doch es sind nach wie vor verschiedene kleinere und größere Bugs enthalten und es ist daher nicht empfehlenswert, die Testversionen auf produktiv genutzten Geräten zu installieren.

macOS Catalina hat bis jetzt noch nicht die neuen Betas für registrierte Entwickler und freiwillige Tester bekommen, dies dürfte Apple umgehend nachholen. Die finalen Versionen aller neuen Updates wird Apple im Herbst an alle Nutzer kompatibler Geräte verteilen.

Mehr über Jonny Random:

Metadaten
  • Geschrieben am: 30. Juli 2019
  • Zuletzt aktualisiert am: 30. Juli 2019
  • Wörter: 223
  • Zeichen: 1507
  • Lesezeit: 0 Minuten 58 Sekunden