Jonny Random, den 19. Juni 2018

macOS Mojave und watchOS 5: Beta 2 ebenfalls erschienen

Nicht nur iOS und tvOS 12 haben heute Beta 2 erhalten. Auch macOS Mojave und watchOS 5 wurden mit ihrer zweiten Beta versorgt. Die Entwicklerversionen können ab sofort geladen werden.

Apple hat soeben auch noch die zweite Beta von macOS Mojave freigegeben. Auch diese Testversion kann derzeit nur von registrierten Entwicklern geladen werden.

macOS Mojave bringt einen Dark-Mode auf den Mack, mit dem vor allem Bilder und Präsentationen deutlich besser aussehen sollen.

Ferner wird das System in vielen Bereichen ein wenig smarter, so kann man künftig etwa mit Quick-Look auch schon kleine Bildbearbeitungen vornehmen und Unterschriften in Dokumenten leisten.

macOS Mojave streicht allerdings den Hardwaresupport einiger älterer Macs, der Grund dafür ist nicht bekannt.

watchOS 5 Beta 2 ist auch da

Apple hat heute auch noch watchOS 5 Beta 2 an die Entwicklergemeinde verteilt. Die erste Beta hatte hier einige Apple Watches lahmgelegt  und musste von Apple zurückgezogen werden.

Mit watchOS 5 bringt Apple endlich die Podcasts auch auf die Apple Watch, ferner wird die Uhr künftig fähig sein, Webinhalte anzuzeigen.

Auch wird das Zifferblatt von siri für Drittentwickler geöffnet.

Eigene Zifferblätter werden App-Entwickler dagegen auch weiterhin nicht gestalten können.

Alle neuen Hauptversionen werden im Herbst an die Nutzer kompatibler Geräte verteilt, bis dahin gibt es sicher auch noch eine Public Beta.


Ähnliche Nachrichten