Notizen vom 25. Februar 2009: iPhone ab Mai in China und mehr

iPhone 3G, Bild: Apple

iPhone ab Mai in China?

China Unicom soll nach neuesten Gerüchten das iPhone ab Mai in China vertreiben. Der Telekomanbieter scheint damit aus den nicht enden wollenden Verhandlungen zwischen Apple und China Mobile zu profitieren.

Der iTunes Pass

Ein interessantes neues Angebot ist im iTunes Store aufgetaucht: Der iTunes Pass. Damit wird ein zeitbegrenzter Download im iTunes Plus-Format bis zu einem bestimmten Datum ermöglicht – alles was von einem Künstler in dem Zeitraum veröffentlicht wird, kann dann runtergeladen werden, auch Videos. Als erstes Angebot in der Form bietet Apple den „Depeche Mode iTunes Pass“ für $18,99 (derzeit nur) im US-Store an, wie Venturebeat berichtet.

Dingend erwartet: Neue iMacs

MacNN berichtet über eine deutliche Verknappung des iMacs und kündigt als Konsequenz die neuen Modelle für die nächste Zukunft an. Die Neuen sollen mit NVIDIA-Grafikchips ausgestattet sein, und laut MacNN-Quelle nicht von dem Patenstreit zwischen Intel und NVIDIA berührt werden.

Mehr zu Safari 4

Für die Beta von Safari 4 gibt es schon etliche Tipps in den diversen Mac-Blogs. Besonders zu empfehlen ist ein Beitrag bei Random Genius über die versteckten Optionen und Lösungen per Terminal. Wer bei Safari gern Erweiterungen wie Glims oder 1Password verwendet, sollte sich auch dort die aktuellsten Betaversionen laden, diese arbeiten bereits mit Safari 4 (siehe Software-Updates).

Software-Updates

Wichtige Fehlerbehebung für Path Finder 5.0.9 (Finder-Alternative). Die Safari-Erweiterung Glims 1.0b13 ist kompatibel mit Safari 4. „Bessere“ iTunes-Playlisten mit beaTunes 2.0b (eine Testversion gibt es für Mac und Windows).

Mehr über Redaktion Macnotes:

Hinter diesem Account verbergen sich Artikel von manchen Ehemaligen, die nicht mehr namentlich genannt werden wollen, oder aber auch Beiträge, die bei einer Übernahme einer fremden Website aus Datenschutzgründen keinem Autor mehr zugeordnet werden konnten.

Metadaten
  • Geschrieben am: 25. Februar 2009
  • Zuletzt aktualisiert am: 2. März 2021
  • Wörter: 230
  • Zeichen: 1709
  • Lesezeit: 1 Minuten 0 Sekunden