Redaktion Macnotes, den 9. Januar 2009

Notizen vom 9. Januar 2009

News
News

iWork erst ab Ende kommender Woche?

Obwohl Apple die Verfügbarkeit von iWork‘09 auch in der aktuellen Pressemitteilung mit sofort angibt, scheint das Programmpaket noch nicht versandfertig zu sein. Unsere Nachfrage bei einigen Händler ergab ein ähnliches Bild: Man erwarte nicht, von Apple noch vor Mitte Januar beziehungsweise Ende kommender Woche beliefert zu werden. Apples Vertriebspartner werden leider selten genau informiert, die Händler können also auch nur spekulieren. Amazon.com gibt zum Beispiel den Versandtermin mit 19. Januar an. Derweil kann man sich die Wartezeit mit der 30-Tage-Demo vertreiben.

Nachtrag zum Beatles Podcast

Kaum war er da, ist er auch schon wieder weg: Der Beatles Podcast “Unsere täglichen Beatles” ist wieder offline. Obwohl der Anbieter erst vor drei Tagen siegessicher meldete, man hätte sich mit der norwegischen Organisation zur Rechteverwaltung TONO geeinigt, kam nun die Ernüchterung. Es gibt einen Passus, nach dem die Radioshows nur vier Wochen lang nach Ausstrahlung als Podcast im Internet angeboten werden dürfen – “Unsere täglichen Beatles” wurden allerdings bereits 2007 ausgestrahlt.

Update für das Facebook iPhone App

Das Facebook-App fürs iPhone (iTunes-Link) wurde auf Version 2.1 aktualisiert. Das Update benötigt die Firmware 2.2. Die neue Version korrigiert Fehler mit den Zeitstempeln in verschiedenen Zeitzonen, verbessert das Synchronisieren (vor allem die Dauer) und bringt schnelleren Zugriff auf die Inbox.

Werbung fürs neue 17 Zoll MacBook Pro

Zwei Werbespots für das neue Unibody 17 Zoll MacBook Pro sind aufgetaucht. Der erste ist kurz und knapp, der zweite bietet nette Zusatzinfos zu den Veränderungen beim Akku und einige euphorisch-wirkende Apple-Mitarbeiter. Und immer daran denken: Werbung ist nicht notwendigerweise wahr.

Software-Updates

Mach Desktop 0.51: Quartz Compositions, Quicktime Movies und Webseiten als Desktop. The Big Mean Folder Machine 1.6.2 behebt einen lästigen Fehler, der das Programm zum Absturz bringt. FilePathCM 1.0.9 ist eine Menüerweiterung, ein Clipboard, das die Pfade von Dateien kopieren kann. Der FTP/SFTP-Client FileZilla 3.2 behebt ein Problem mit dem FTP-Proxy.


Ähnliche Nachrichten

Zugehörige Plattformen

Zugehörige Produkte