MWSF: Iomega stellt neue USB-Drives vor

Iomega überarbeitet zur Macworld seine eGo-Festplattenserie: Die tragbaren Festplatten (220 Gramm, 1,9 cm Höhe) gibt es ab sofort unter anderem mit USB- und Firewire-Port und einer Kapazität von 160 GB (129 Euro).

News

Ein weiteres Modell bietet sogar 250 Gigabyte Speicherplatz (199 Euro). Auch die Farbpalette wurde erweitert: Schwarz, Weiß, Silber, Rot und Blau stehen nun zur Auswahl.

Die eGo-Festplatten benötigen keine externe Stromversorgung und sind daher vor allem in der silbernen Variante geradezu geschaffen für ein Subnotebook mit dem Apple-Logo – so dieses denn morgen tatsächlich kommt.

Mehr über ha:

Mac-Evangelist seit dem ersten Mausklick auf einem SE/30. Ist seitdem besessen von einer unstillbaren Leidenschaft für gutes Design in Wort, Schrift und Bild. Studierte Jura an der Uni Münster.

Metadaten
  • Zuletzt aktualisiert am: 1. März 2021
  • Wörter: 84
  • Zeichen: 630
  • Lesezeit: 0 Minuten 21 Sekunden