iOS 14.5 und iPadOS 14.5 Beta 7 veröffentlicht

Eine Woche nach Beta 6 gibt Apple nun Beta 7 von iOS 14.5 und iPadOS 14.5 heraus. Die Aktualisierung steht für registrierte Entwickler zum Download zur Verfügung. Die Buildnummer lautet 18E5198a. Sie deutet nach wie vor nicht die baldige Veröffentlichung der fertigen Version für Endkunden an.

iOS 14.5 kann Face-ID-Geräte mit der Apple Watch entsperren, Bild: Apple

Apples Ingenieure haben im Hintergrund weiter an den Betriebssystemen für iPhone, iPad und iPod touch gewerkelt und entsprechend und präsentieren entsprechend ein Beta-Update.

Was wird iOS 14.5 können?

Die kommende Version von iOS arbeitet unter anderem mit der Apple Watch zusammen, damit Nutzer von Face-ID-Geräten diese trotz Mund-und-Nasenschutz entsperren können. Zur Sicherheit schaltet Apple über die Watch den Zugriff auf Apple Pay nicht frei und autorisiert auch nicht Käufe im App Store.

Weitere Änderungen

Darüber hinaus gibt es mit iOS 14.5 und iPadOS 14.5 in Zukunft noch eine ganze Reihe weiterer Änderungen.

Habt Ihr ein iPhone 12, dann könnt Ihr in Zukunft beide SIM-Karten gleichzeitig im 5G-Netz nutzen. Zuvor loggte sich die passive SIM lediglich per LTE im Netz ein, um Energie zu sparen.

Nutzer von Apple Fitness+ können in Ländern, in denen der Service angeboten wird, den Service außerdem auch ohne Apple TV auf kompatible AirPlay-2-Fernseher streamen.

Dazu dürfen wir in Zukunft die Gamepads von Xbox Series X und Playstation 5 an den Smartphones und Tablets aus Cupertino nutzen können. Das gilt dann auch für den Mac und das Apple TV.

Die Karten-App bekommt zudem die Möglichkeit, Radarkontrollen, Staus oder Unfälle zu melden.

Mehr Privatsphäre

Nicht vergessen sollte man zudem das anonyme Tracking mittels Token. Apple gestattet es mit iOS 14.5 und iPadOS 14.5 nur noch, wenn die Entwickler den Nutzer vorher um Erlaubnis gefragt haben. Dieses Vorgehen sorgte bei Werbetreibenden vor allem für Stirnrunzeln und Ärger.

Sollten uns zudem noch weitere Änderungen bekannt werden, fügen wir sie später noch zu dem Beitrag hinzu.

Darüber hinaus gibt es von Apple heute übrigens noch tvOS 14.5 Beta 7, sowie watchOS 7.4 Beta 7.