Alexander Trust, den 24. März 2020

Security-Update 2020-002 für macOS Mojave und macOS High Sierra

iMac mit macOS High Sierra, Bild: Apple
iMac mit macOS High Sierra, Bild: Apple

Apple veröffentlicht überraschend auch Sicherheitsupdates für ältere Betriebssysteme. macOS 10.14.6 Mojave und auch macOS 10.13.6 High Sierra spendiert das Unternehmen eine Aktualisierung.

Neben dem erwartbaren Update für macOS Catalina auf Version 10.15.4 erhalten auch Nutzer älterer Macs heute neue Software.

macOS Security-Update 2020-002

Konkret steht das sogenannte „macOS Security-Update 2020-002“ zum Download bereit. Es steht über den jeweiligen Update-Mechanismus des Betriebssystems bereit.

Apple erläutert auf seiner Homepage welche Sicherheitslücken man im Detail schloss. Es sind nicht wenige.


Ähnliche Nachrichten