Apple macht Frühjahrsputz: Keine Reviews mehr im Onlineshop

Apple Store Wartungsmeldung Screenshot

Warum entfernt Apple die Reviews?

Die genauen Hintergründe kennen wir nicht. Möglich, dass es nur ein temporäres Problem ist, und Apple das Feedback-System überarbeitet.

Möglich ist aber auch, dass das Unternehmen negative Meinungen nicht mag. Vielleicht wurde aber auch Schindluder damit getrieben und Nutzer suchten sich ein Ventil und veröffentlichten negative Kommentare in der Hoffnung, Apple würde sich dann einem Problem zuwenden.

Die Kollegen von AppleInsider weisen zurecht darauf hin, dass beispielsweise der Apple Pencil oder der 3,5-mm-Klinke-auf-Lightning-Adapter viele negative Rezensionen hatten. Nutzer schrieben zwar der Apple Pencil sei toll, werteten aber trotzdem nur mit einem von fünf Sternen. Sie erklärten das mit dem Fehlen von Ersatz-Stylus-Spitzen bei dem eigentlich recht teuren Produkt.

Fragen und Antworten sind geblieben

Freilich noch vorhanden ist die Rubrik der „Fragen und Antworten“. Potenzielle Käufer können Fragen zu Produkten und Zubehör stellen, die Besitzer dann beantworten können.