Jonny Random, den 25. September 2019

Jetzt mit Dark-Mode: iMovie und Clips erhalten Update von Apple

Apple Clips 1 - Video - Screenshot
Apple Clips 1 – Video – Screenshot

Apple hat zwei seiner Apps für iOS mit einem neuen Update versorgt: Clips und iMovie lernen, den Dark-Mode unter iOS 13 zu unterstützen. Darüber hinaus ergänzt Apple einige Funktionen und verbessert die Stabilität.

Apple hat zwei seiner Haus-Anwendungen aktualisiert. iMovie und Clips haben unter anderem den Support für den neuen Dark-Mode erhalten. Dieser dunkle Modus ist mit iOS 13 eingeführt worden. Er kann systemweit genutzt werden, damit er in allen Apps funktioniert, müssen diese allerdings vom Entwickler für die Unterstützung des Dark-Mode optimiert worden sein.

Neben der Unterstützung für den Dark-Mode hat Apple noch weitere Verbesserungen eingefügt, sowie neue Funktionen ergänzt.

Bei Clips liest sich das so:

• Wähle aus 19 animierten Emoji-Stickern, zu denen Knallbonbons mit Konfetti, rotierende Herzen und hüpfende Musiknoten gehören

• Lass dich auf die Feiertage einstimmen mit drei Plakatstilen, einschließlich einer Karte mit geprägter Schneeflocke, einem roten Umschlag für das neue Mondjahr und brennenden Kerzen

• Unterstützung für den Dunkelmodus und das neue Share-Sheet in iOS 13

• Bietet Verbesserungen für Leistung und Stabilität

Mit Clips können Anwender ohne nennenswerte Vorkenntnisse kleine Filmchen aus Videoaufnahmen und Fotos zusammensetzen.

Neuerungen im jüngsten Update von iMovie

iMovie dagegen richtet sich an etwas erfahrenere Nutzer, ist aber auch keine App für Profis. Auch in iMovie wird mit dem jüngsten Update nun der neue Dark-Mode unter iOS 13 unterstützt. Daneben hat Apple noch weitere Neuerungen eingebracht.

Dies schreibt Apple zu den Neuerungen unter iMovie für iOS:

• Zugriff auf Dateien, die sich auf externen Festplatten, SD-Kartenleser und USB-Lauferken befinden

• Unterstützung für den Modus „Dunkel“ und das neue Share-Sheet in iOS 13

• Automatisches Anpassen der Filmmusik auf die Filmlänge beim Hinzufügen von Filmmusik in den Projekteinstellungen

• Verbesserungen bei Leistung und Stabilität


Ähnliche Nachrichten