Jonny Random, den 15. August 2019

iOS 13 / iPadOS 13, watchOS 6 und tvOS 13 für Developer erschienen

iOS 13
iOS 13, Bild: Apple

Apple hat heute Abend neue Betas für seine neuen Systemversionen vorgelegt. Die aktualisierten Testversionen richten sich an registrierte Entwickler und können ab sofort geladen und installiert werden. Die Public Betas für freiwillige Tester erhalten in Bälde wie üblich wohl ebenfalls ein Update.

Apple hat eine neue Ladung Betas an die Entwickler gegeben: iOS 13 / iPadOS 13 wurde heute Abend in der siebten Testversion bereitgestellt. Die aktualisierte Beta kann ab sofort von registrierten Entwicklern geladen und installiert werden.
iOS 13 / iPadOS 13 Beta 7 folgt etwas über eine Woche nach der Freigabe von iOS 13 Beta 6 durch Apple. iOS 13 bringt den neuen Dark-Mode und zahlreiche weitere Verbesserungen auf das iPhone und erweitert den Homescreen sowie die Gestensteuerung auf dem iPad.

Inzwischen ist wohl die Halbzeit des aktuellen Beta-Zyklus erreicht: Apple hatte die Vorgängerversion iOS 12 in insgesamt elf Betas getestet, was sich von Vorteil für die Softwarequalität erwiesen hat.

watchOS 6 und tvOS 13 nun auch in Beta 7 für Entwickler verfügbar

Neben iOs 13 / iPadOS 13 hat Apple auch watchOS 6 in der siebten Beta an die Entwickler ausgegeben. Auch tvOS 13 kann nun in der siebten Beta geladen und installiert werden.

Dagegen wird macOS Catalina nach wie vor übergangen, die nächste Version des Mac-Betriebssystems hatte von Apple in diesem Monat überhaupt noch kein Update der Beta erhalten. Alle neuen Hauptversionen werden im September an alle Nutzer kompatibler Geräte verteilt. Bis dahin ist es nicht ratsam, die Testversionen auf produktiv verwendeten Geräten einzusetzen.


Ähnliche Nachrichten