Jonny Random, den 19. Dezember 2018

watchOS 5.1.3 Beta 2 für Entwickler erschienen

Apple Watch Series 4 EKG- Apple
Apple Watch Series 4 EKG- Apple

Apple hat die letzte fehlende Beta nachgeschoben. Ab sofort können registrierte Entwickler auch watchOS 5.1.3 Beta 3 laden und installieren. Das Update verbessert die Performance, Sicherheit und Stabilität von watchOS.

Und da sind wieder alle Betas versammelt: Heute Abend hatte Apple bereits iOS 12.1.3, macOS Mojave 10.14.3 und tvOS 12.1.2 mit neuen Betas versorgt, nun ist auch eine neue Beta von watchOS 5.1.3 verfügbar. Beta 2 der nächsten watchOS-Version kann ab sofort von registrierten Entwicklern geladen und installiert werden, falls sie das passende Entwickler-Profil auf ihrer Apple Watch installiert haben. Weiterhin ist es nötig, dass die Apple Watch zu wenigstens 50% geladen ist und auch auf dem Ladeadapter aufliegt, während eine WLAN-Verbindung besteht und das gekoppelte iPhone in Reichweite ist.

watchOS 5.1.3 bringt keine nennenswerten Änderungen

Die Beta 2 von watchOS 5.1.3 kommt etwas mehr als eine Woche, nachdem Apple die erste Beta von watchOS 5.1.3 an die Entwickler gegeben hatte. watchOS 5.1.2 war vor zwei Wochen für alle Nutzer zum Download bereitgestellt worden, das Update aktivierte unter anderem die EKG-Funktion der neuen Apple Watch Series 4, die allerdings derzeit nur in den USA genutzt werden kann.

Es ist unklar, wann dieses Feature auch in anderen Märkten starten wird.

watchOS 5.1.3 bringt anscheinend keine nennenswerten Änderungen oder Neuerungen und adressiert nur die üblichen Verbesserungen bei Performance, Stabilität und Sicherheit.


Ähnliche Nachrichten