iPad Pro ohne Home-Button zur Keynote erwartet: Letzte Hinweise in den letzten Tagen

iPad Pro 2018 Leak 1 / Onleaks

Apples iPad Pro wird morgen ohne Home-Button kommen, glaubt 9to5Mac und hat auch einen neuen, wohl letzten Beweis dafür: Ein Icon aus der iOS 12.1 Beta hat die bereits vorhandenen Hinweise auf die Gestaltung des iPad Pro 2018 ergänzt.

Morgen werden wir aller Voraussicht nach keine großen Überraschungen mehr erleben, wenn Apple sein iPad Pro 2018 vorstellt.

Es wird wohl ein Modell ohne Home-Button werden, darauf deutete in der Vergangenheit bereits alles hin und das wurde nun erneut durch einen Fund erhärtet, den 9to5Mac gemacht hat.

In der Beta von iOS 12.1 fand sich ein Icon, das das neue Modell zeigt – ohne Home-Button und mit schmalerem Rand, in den dann die TrueDepth-Kamera für Face ID eingebaut ist, das voraussichtlich auch im Hoch- und Querformat genutzt werden kann.

Weiterhin ist der Power-Button unverändert an der selben Stelle zu finden.

Auch neuer Apple Pencil zur Keynote?

Ferner hat Apple möglicherweise auch ein neues Modell des Apple Pencil in der Pipeline, entsprechende Spekulationen machten zuletzt vereinzelt die Runde.

Dieser solle sich schneller mit kompatiblen Geräten in der Nähe koppeln lassen.

Auch ein USB-C-Port statt des bekannten Lightning-Anschlusses ist zuletzt immer wahrscheinlicher geworden.

Schlussendlich könnte es morgen noch neue beziehungsweise aktualisierte Macs geben und ein Start für Apple Pay in Deutschland respektive eine Ankündigung stehen im Raum.

Wir werden ab 14:30 Uhr im Liveticker vom Event berichten.

Mehr über Jonny Random:

Metadaten
  • Geschrieben am: 29. Oktober 2018
  • Zuletzt aktualisiert am: 29. Oktober 2018
  • Wörter: 213
  • Zeichen: 1495
  • Lesezeit: 0 Minuten 55 Sekunden