Von Jonny Random am 23.10.2018 (letztes Update: 23.10.2018).

iCloud-Problem: Viele Dienste momentan nicht erreichbar

Bild: Apple
Bild: Apple

Apples iCloud leidet derzeit unter verschiedenen Ausfällen. Ein gutes Dutzend Dienste sind momentan gestört und von einigen Nutzern nicht erreichbar. Betroffen sind etwa iCloud Mail oder iWork. Apple arbeitet an der Beseitigung. Kunden können auf Apples Sonderseite den Status aller iCloud-Dienste einsehen.

Apple hat heute Abend wieder einige Ausfälle in der iCloud hinzunehmen. Gegen frühen Abend traten bei einigen wenigen Nutzern von Apples Diensten Probleme auf.

Betroffen ist zur Stunde etwa noch Apples iWork-Suite. Deren Web.Umgebung und auch die Funktionen zur Zusammenarbeit weisen aktuell Fehlfunktionen auf.

Auch etwas unschön: iCloud Mail ist ebenfalls für einige Nutzer nicht erreichbar, gleichfalls gestört ist der Versand von großen Anlagen mit Apples Funktion Drop Mail.

Apple arbeitet an der Reparatur

Weiterhin ist die Synchronisierung des Kalenders und der Kontakte über die iCloud momentan für einige Nutzer nicht erreichbar. Auch ist iCloud-Backup derzeit für manche Nutzer gestört, was ärgerlich sein kann.

Die derzeit in der Abwicklung befindliche Funktion Back to my Mac ist überdies ebenso gestört wie die Notizen in der iCloud.

Auch der iCloud-Schlüsselbund ist momentan nicht erreichbar, wenn auch nur für wenige Nutzer.

Apple weiß über all diese Probleme bescheid und arbeitet an deren Reparatur.

Sie können auf dieser Sonderseite Einblick in den jeweils aktuellen Zustand der verschiedenen iCloud-Dienste nehmen.

Sag jetzt deine Meinung!