Jailbreak mit neuem Exploit für iPhone, iPad und iPod Touch

iPad
iPad

Wie Dev-Team Mitglied MuscleNerd via Twitter mitteilte, ist es möglich mit dem im OS 4.1 neu gefundenen Exploit nicht nur das iPhone 4 und den neuen iPod touch, sondern wohl auch das iPad zu jailbreaken.

Ob der Hacker und Entwickler sich damit auf das im November kommende iOS 4.2 bezieht, oder der gefundene Exploit auch für die iPad-Firmware iOS 3.2.2 funktioniert, geht aus dem Tweet leider nicht hervor. Fakt ist, der Jailbreak bleibt möglich und das für alle iOS-Geräte. Die Frage ist nur wann ein neuer Jailbreak veröffentlicht wird. Informationen zu einem möglichen Unlock für das Baseband des iOS 4.1 gibt es noch nicht.

2 Meinungen

  • GeoPod (9. September 2010) 

    Ich hoffe nur, dass sie jetzt nicht zu schnelle einen Jailbreak heraushauen und sich somit den Weg für die 4.2 firmware verbauen……

  • Rolf (9. September 2010) 

    Und ich hoffe sehr ! dass es auch einen Unlock geben wird! Ich möchte nicht ewig auf 4.0.1 bleiben ;-)

Diskutier jetzt mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.