Unlock iOS 4.0 Baseband auf dem iPhone: Anleitung

Alle aktuellen Baseband-Versionen des iPhone sind geknackt, Ultrasn0w 0.93 schafft den Soft-Unlock aller iPhones mit Simlock/Netlock auf einen bestimmten Carrier. Ein T-Mobile-iPhone 3G haben wir trotz Überlastung von Cydia und des Ultrasn0w-Repos repo666.ultrasn0w.com erfolgreich für alle Netze entsperrt. Hier die Anleitung.

Ultrasn0w wird via Cydia installiert, weswegen vor dem Unlock der Jailbreak von iOS 4.0 (Anleitung) notwendig ist. Die schwerste Hürde ist aktuell die Cydia-Aktualisierung, da die Repositories angesichts des nun eben erschienenen Jailbreaks und Unlocks von iOS4 ziemlich überlastet sind.

Startet man Cydia, sollte man die „Essential“-Updates installieren. Das iPhone startet anschließend neu.

Via Cydia – Verwalten – Quellen – Edit – Add fügt man das Repository von Ultrasn0w den Cydia-Quellen hinzu.

Anschließend findet man im Repository Ultrasn0w bereit zur Installation. Wenn man Pech hat, ist der Download überlastungsbedingt nicht möglich – nach einigen Versuchen sollte es aber klappen.

Installiert, startet Ultrasn0w das iPhone komplett neu. Anschließend ist der SIM-Lock entfernt und das iPhone kann mit beliebigen SIM-Karten betrieben werden.