iPhone OS 3.2: Flurry-Statistiken zeigen „unbekanntes Gerät“

Aktuell veröffentlichte Daten von iPhone-App-Statistik-Dienstleister Flurry zeigen, dass seit Oktober letzten Jahres insgesamt knapp 50 Geräte mit dem Userclient "iPhone OS 3.2" verschiedene Apps nutzen, in denen Flurry integriert ist.

News

Das Gerät allerdings soll kein iPhone sein – es handele sich um Devices, die „Charakteristika von Apples gemunkeltem Tablet“ entsprechen. Die Zugriffe sollen ausschließlich vom Apple Campus stattgefunden haben und vermehrt seit Januar aufgetreten sein. Konkrete Informationen will Flurry allerdings nicht preisgeben, unter anderem Apple zuliebe, wie Flurrys Marketing-Vizechef Peter Farago zu verstehen gab.

Auch iPhones mit dem iPhone OS 4.0 sollen derweil in den Statistiken gefunden worden sein.

Vergleichbare Informationen liefert derweil Gedeon Maheux, dessen Spiel Ramp Champ bereits einige Male mit einem „unbekannten Gerät“ oder dem eben bereits erwähnten iPhone OS 3.2 gespielt wurde.