Von Redaktion Macnotes am 27.06.2008 (letztes Update: 13.03.2020).

SwirlyMMS 1.0 als Trial oder für 8$ kaufen

iPhone Classic, 3G und 3GS von links nach rechts
iPhone Classic, 3G und 3GS von links nach rechts

SwirlyMMS macht einen Versionsprung auf 1.0. Die App erhält eine komplett überarbeite Benutzeroberfläche. Die Zuverlässigkeit der Funktionen nimmt zu. Im gleichen Atemzug wurde SwirlyMMS jedoch kostenpflichtig.

Diejenigen, die SwirlyMMS länger als 14 Tage nutzen möchten, zahlen nun 8 US-Dollar für die App. Angesichts der Tatsache, dass Apple beim iPhone 3G mit der neuen iPhone-Software MMS anbieten könnte, ein ziemlich übertriebener Preis.

Neue Funktionen in SwirlyMMS 1.0

Wir listen nachfolgend alle neuen Funktionen einmal auf:

  • Einfache zu benutzende Benutzeroberfläche ähnlich der Mail-App mit Posteingang, -ausgang etc.
  • Bilder, Audio, Text und Video können gesendet und empfangen werden.
  • SwirlyMMS kann empfangene Bilder oder Videos direkt anzeigen. Mit der App kann man auch direkt darauf antworten, und sie weiterleiten.
  • Mehrere MMS-Empfänger möglich.
  • Empfangene Bilder könnt Ihr direkt in den Kamera Order “/var/mobile/Media/DCIM/100APPLE” speichern.
  • Fotos könnt Ihr entweder auswählen oder direkt aufnehmen.
  • Automatische Konfiguration der Einstellungen durch den Anbieter.

Als Voraussetzung, um die App verwenden zu können, benötigt Ihr ein iPhone (unter 1.1.4 getestet). Das müsst Ihr aktivieren und mit einem Jailbreak versehen haben, sowie den Installer (AppTapp).

Installationsanleitung

  1. Installer aufrufen.
  2. Source auswählen (unten rechts).
  3. „Edit“ wählen. Danach erscheint oben links „Add“. Das auswählen.
  4. „Add Source“ Fenster erscheint. Dort „http://swirlyspace.com/SwirlySpace.xml” eintragen und mit „ok” bestätigen.
  5. Danach ist „SwirlySpace“ als Quelle für AppTapp eingebunden. Ihr könnt SwirlyMMS installieren.
  6. Öffnet die Kategorie „SwirlySpace”. Ruft „SwirlyMMS from Swirlyspace” auf und installiert es.
  7. Startet Euer iPhone neu.
  8. Ruft SwirlyMMS auf. Ihr könnt die App kaufen oder 14 Tage „Trial“ auswählen. Stellt die App ein und habt viel Spaß beim Versenden.

10 Meinungen

  • Gerald (27. Juni 2008) 

    Das liegt am Installer. Versuchs später nochmal, dann sollte es klappen.

  • Jens (27. Juni 2008) 

    Kommt das denn auch über den Appstore? Oder nur im Installer…

  • Andi (27. Juni 2008) 

    Wieso soll ich für ein Prg bezahlen das unter
    einer Version im Iphone läuft die “gehackt” ist.
    Das ist surreal…
    Hoffe es kommt ein “Hack” für diese MMS Version raus.

  • airwalker (27. Juni 2008) 

    @Gerald: Habe es seit einigen Tagen immer wieder versucht, funktioniert jedoch leider immer noch nicht. Auch nach einem “Reset all Settings” geht es immer noch nicht…!?!

  • Andi (28. Juni 2008) 

    2.0 kommt auch wieder OHNE MMS…

  • Gerald (28. Juni 2008) 

    @Andi: du hast schätzungsweise >450€ für ein Gerät bezahlt und nun meckerst du wegen 8$ (es sind ja nichmal €)? Das is genauso surreal. Das ist ausnahmsweise mal gut investiertes Geld. Ich halte auch nichts davon, dass immer mehr Apps Geld kosten, aber es gibt ein paar, sinnvolle Ausnahmen und SwirlyMMS ist definitiv eine davon. Sachen wie IntelliScreen samt Preisgestaltung sind lächerlich, aber 8$…Im AppStore wirds auch nicht alles für lau geben.

    @airwalker: dann versuch mal, die Source neuzuinstallieren. Ansonsten:
    http://de.youtube.com/watch?v=jFQVhhgFN7A
    Und da war auch glaube ich mal irgendwas mit der Ste Source. Die macht wohl manchmal auch Ärger.

  • Eric (29. Juni 2008) 

    @Andi: ich hoffe es wird keinen Hack geben. Es ist doch wurscht ob dein iPhone gejailbreaked ist. Hier geht es darum, dem Entwickler seine leistung zu vergüten. Und in diesem Fall handelt es sich IMHO um ene sehr SEHR sinnvolle Ergänzung. Die App ist funktioniell und schön gestaltet. Das sind mir die umgerechnet 5 Euro dicke Wert

  • Andi (29. Juni 2008) 

    Was hat der Preis vom Iphone mit der Software zu tun ?
    Vorallem, erst ist die Software umsonst, dann wenns genug
    installiert haben, Geld für haben wollen..
    Nepper,Schlepper, Bauernfänger…

  • Andi (30. Juni 2008) 

    Was ist den das für eine triviale Aussage…
    *kopfschüttel*….
    Wie alt sind wir denn….
    Los setzen 6.

  • Mike (11. August 2008) 

    kann man des nur mit geackten 3g nutzen oder auch wenns noch orginal von t.mobile ist?

Sag jetzt deine Meinung!