Atari 2600 in Handheld umgebaut

Multari: Atari 2600 in Handheld umgebaut, Foto: Marshall H.

Der Teenager Marshall H. aus Kansas, USA, hat ein Atari 2600 in einen portablen Handheld namens Multari umgebaut.

Marshall H. ist handwerklich begabt. Er versteht etwas von Elektrotechnik und Programmierung. Deshalb hat er selbst Hand angelegt und vor einiger Zeit ein altes Atari 2600 System derart umgebaut, und daraus ein portables Handheld-System gemacht.

Multari

Multari heißt das Gerät, über das wir gerne noch ein wenig mehr erfahren wollen. Marshall hat sich angeboten, für ein Interview zur Verfügung zu stehen. Mehr Bilder zu Multari gibt es dann im Interview.

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 10. Juni 2008
  • Zuletzt aktualisiert am: 1. März 2021
  • Wörter: 84
  • Zeichen: 593
  • Lesezeit: 0 Minuten 21 Sekunden