Intel Core Duo mit 2,33 GHz bald verfügbar

Intel-Logo

Die Markteinführung des neuen Topmodells aus Intels Core Duo Linie, dem T2700 mit 2,33 GHz, dürfte kurz bevorstehen.

Denn der Prozessor taucht bereits in Intels Modell-Liste auf. Der T2700 wird höchstwahrscheinlich im MacBook Pro zum Einsatz kommen – ein entsprechendes Update der Modellreihe dürfte in den kommenden Tagen anstehen. Der bislang schnellste Mobil-Mac mit 2,16 GHz wird dann wohl als Einstiegsgerät fungieren.

Laut DailyTech steht ebenfalls der U2500, ein besonders stromsparender Core Duo Prozessor mit 1,2 GHz, kurz vor der Auslieferung. Gibt es dann vielleicht bald ein MacBook mini?

Mehr über Alexander Trust:

Bekam seinen ersten PC mit sieben Jahren, einen XT mit 4 MHz und Monochrom-Monitor. Registrierte die erste Domain im Jahr 1998, vorher auch in Mailboxen aktiv, bei AOL und Compuserve. Studierte Computer Science (Anwendungsentwicklung) in Wuppertal und Informatik und Soziologie, Linguistik und Literatur in Aachen. Veröffentlichte bereits einen Roman.

Metadaten
  • Geschrieben am: 28. Juni 2006
  • Zuletzt aktualisiert am: 27. Februar 2021
  • Wörter: 86
  • Zeichen: 623
  • Lesezeit: 0 Minuten 22 Sekunden