Von Alexander Trust am 18.05.2020 (letztes Update: 18.05.2020).

watchOS 6.2.5 und watchOS 5.3.7 von Apple veröffentlicht

watchOS 6
watchOS 6, Bild: Apple

Apple veröffentlicht neben der Golden Master von iOS 13.5 und iPadOS 13.5 auch die finalen Versionen von watchOS 6.2.5 und watchOS 5.3.7. Letzteres ist ein Update für ältere Modelle der Apple Watch.

Das Update steht ab sofort über die Watch-App auf dem iPhone zur Installation bereit, selbst wenn man nicht an irgendeinem Betatest teilgenommen haben sollte. watchOS 5.3.7 trägt die Buildnummer 16U674.

Das Update enthält unter anderem neue „Pride“-Zifferblätter und eine neue Regenbogenfärbung für die Zifferblätter „Numerals Mono“, „Numerals Duo“ und „California“. Die drei neuen Kolorierungen passen zu den neuen Pride-Armbändern, die Apple für Watch-TrägerInnen neu im Apple Store ins Portfolio aufnahm.

Neue Zifferblätter in watchOS 6.2.5

Neue Zifferblätter in watchOS 6.2.5, Bild: via Reddit

EKG in Saudi Arabien

In jedem Fall bietet watchOS 6.2.5 nun auch die Möglichkeit ein eindimensionales EKG mit der Watch Series 4 oder neuer aufzuzeichnen und informiert die Nutzer gleichzeitig über mögliche Herzrhythmusstörungen.

Zuvor brachte schon watchOS 6.2 diese Funktionalität nach Chile, Neuseeland und in die Türkei.

watchOS 6.2.5 - Updatehinweis

watchOS 6.2.5 – Updatehinweis, Screenshot

Sag jetzt deine Meinung!