So wird aus dem iPhone ein iPod classic

iOS 13 auf dem iPhone
iOS 13 auf dem iPhone, Bild: Apple

App verwandelt iPhone in iPod classic. Nostalgiker lieben Ihren Ur-iPod. Das Gerät bot eine intuitive Bedienung für den Musikgenuss. Diese bringt nun eine App zurück aufs iPhone, indem sie den alten MP3-Player aus dem Hause Apple imitiert. Eine andere App ahmt stattdessen Apples „Cover Flow“-Bedienkonzept nach.

Kommt die App nie in den App Store?

Das einzige Problem dabei: Die App von Elvin Hu könnte womöglich nie im App Store erscheinen. Stand heute arbeitet der Entwickler noch daran. Er verwendet Apples neue Schnittstelle SwiftUI, um sie zu realisieren.

Doch der Entwickler äußerst selbst die Befürchtung, dass Apple die App bei der Einsendung später ablehnen könnte. Denn Sie verstößt gegen Urheberrechte Apples. Momentan ist es also nicht mehr als ein „Proof of Concept“.

Entwickler imitiert auch Cover Flow

Schon am 9. November twitterte Hu über ein weiteres Beispiel, nämlich, wie er „Cover Flow“ ebenfalls mit Hilfe von SwiftUI nachbauen konnte.

Sag jetzt deine Meinung!