Schade: Apples iPhone verliert im Q3 2019 Marktanteile

iPhone 11 Pro
iPhone 11 Pro, Bild: Apple

iPhone mit weniger Marktanteilen im Q3 2019. Das Marktforschungsunternehmen Gartner veröffentlicht eine neue Prognose zu den Verkaufszahlen von Smartphones weltweit. Apple verliert im dritten Quartal des Jahres. Einzig Huawei kann trotz schrumpfendem Markt zweistellig zulegen.

Waren es im Q3 2018 noch 11,8 Prozent Marktanteil, kommt der iPhone-Hersteller aus Cupertino im Q3 2019 lediglich noch auf 10,5 Prozent. Dies jedenfalls behauptet die aktuelle Analyse des weltweiten Smartphone-Marktes von Gartner.

Hat Apple weniger iPhones verkauft?

Dummerweise hat Apple mit Beginn dieses Fiskaljahrs aufgehört, explizit die Verkaufszahlen einiger Gerätegruppen (iPhone, iPad, Mac, u. a.) in seinen Geschäftsberichten anzugeben. Bis dahin konnte man die Prognosen von Analysten entsprechend gut mit Apples eigenen Zahlen vergleichen. Doch das ist seit einer Weile nicht mehr möglich.

Wir können jedoch Gartner vermutlich trotzdem glauben. Apple soll im Q3 2018 noch 45.746.600 iPhones verkauft haben. Im gleichen Quartal dieses Jahres waren es demzufolge lediglich 40.833.000.

Huawei der große Gewinner?

Trotz „Handelskriegs“ mit den USA scheint Huawei im Q3 2019 der große Gewinner. Der chinesische Hersteller konnte als einziger zweistellige Millionenzuwächse bei den Verkaufszahlen aufweisen. Er rangiert momentan auf Rang 2, vor Apple und hinter Samsung.

Huawei verfügt laut Gartner über 17 Prozent Marktanteil mit 65.822.000 verkaufter Smartphones. Im Q3 2018 waren es noch 13,4 Prozent Marktanteil für 52.218.400 verkaufte Geräte.

Die größten Zuwächse konnte Huawei im eigenen chinesischen Markt verzeichnen. Und die waren enorm, da der Hersteller gleichzeitig in den USA und anderswo wegen Sanktionen mit Problemen zu kämpfen hat.

Samsung weiter führend

Das koreanische Unternehmen Samsung führt weiterhin den Weltmarkt an. Es kommt auf 20,4 Prozent Marktanteil im Q3 2019, verkaufte laut Gartner 79.056.700 Smartphones. Im Q3 2018 waren es 18,9 Prozent Marktanteil mit 73.360.100 Geräten.

Sag jetzt deine Meinung!