Von Jonny Random am 31.12.2018 (letztes Update: 31.12.2018).

MacNotes wünscht einen guten Rutsch: Kommen Sie gut rein

Feuerwerk - Symbolbild-.
Feuerwerk – Symbolbild

Ein Jahr geht zu Ende. 2018 ist in wenigen Stunden Geschichte und wir wollen noch kurz die Gelegenheit nutzen, Ihnen für Ihre Treue zu danken und einen guten Rutsch zu wünschen.

Das war es mit 2018. Ein weiteres Jahr mit Apple, iPhones, Macs und co. ist fast vorbei. 2018 haben wir die überraschende Auferstehung des Mac Mini und des MacBook Air erlebt, natürlich auch neue iPhones gesehen und das erste iPad Pro mit USB-C kam auf den Markt.

Das Apple-Jahr 2018 rekapitulieren wir in unserem großen Jahresrückblick.

2019 hoffen wir auf einige spannende Updates.

Kommen Sie gut ins neue Jahr

Bei den AirPods wäre langsam mal ein Update fällig, ob wir die zweite Generation der True Wireless-Kopfhörer kommendes Jahr sehen werden oder doch erst 2020?

Und was wird sich an der Mac-Front tun? Im Raum steht etwa noch ein immer wieder auch von Apple angeteaserter modularer Mac Pro.

Und war da nicht noch etwas wie AirPower? Natürlich wird es auch wieder neue iPhones geben, welche Schwerpunkte Apple hier setzen wird, ist noch weitgehend offen, obgleich es an Spekulationen nicht mangelt.
Unklar ist auch noch der Fokus von Apple bei der Software: Hier ist unter anderem noch offen, ob Apple die konsolidierte Entwicklungsumgebung zur parallelen Erstellung von Apps für iOS und macOS fertig stellen wird.

Wir freuen uns auf jeden Fall darauf, über hoffentlich aufregende neue Produkte mit dem Apfel für Sie berichten zu können und wünschen Ihnen einen guten und sicheren Rutsch!

Sag jetzt deine Meinung!