Spring-Event: Kommt das iPad Mini Pro?

apple-ipad-mini
apple-ipad-mini

Erhält das iPad Mini eine Neuauflage? Nachdem in den letzten Monaten häufiger davon ausgegangen wurde, dass Apple dieses Modell nicht fortsetzt, stellt eine bislang selten gehörte Stimme ein iPad Mini Pro zur Diskussion.

In wenigen Tagen, maximal Wochen, dürfte Apple neue iPads vorstellen. Noch wird aber darüber gerätselt, welche Modelle es sein werden. Drei oder vier Neuvorstellungen wurden bislang vermutet. Unlängst aufgetauchte Einträge in Server-Logs deuteten auf vier neue iPads hin, MacNotes berichtete, nun behauptet eine griechische Quelle, bei einem davon handle es sich um ein neues iPad Mini. Von dieser Serie war zuletzt vermutet worden, sie könne von Apple vom Platz gestellt werden.

Kommt das iPad Mini Pro?

In dem Bericht wird indes von einem iPad Mini Pro gesprochen. Damit könnte Apple erneut ein Einsteigermodell positionieren, um kostenbewusstere Käufer anzusprechen.

iPad Mini 4

iPad Mini 4 – Apple

Auch Bildungskunden könnten mit einem iPad Mini Pro mit aktueller Technik adressiert werden, hier sieht sich Apple trotz jahrzehntelanger Kooperationen im Bildungssektor zunehmend durch Googles günstige Chromebooks unter Druck gesetzt. Schließlich erfreute sich das iPad Mini in seinen letzten Auflagen durchgängig großer Beliebtheit.

Was Apple denn nun wirklich vorstellen wird und wann, ein wenig Geduld brauchen wir noch. Zuletzt war gar wieder unklar, ob Apple ein klassisches Event abhalten wird, und falls ja, ob es im neuen Apple Park stattfindet, oder die Präsentation neuer Produkte auf anderem Wege erfolgt.

Diskutier jetzt mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Informationen

Geschrieben von Jonny Random
Geschrieben am 16.03.2017
Zuletzt aktualisiert am 16.03.2017
Zurück zum Archiv
Was sagst Du dazu? Kommentieren!